Hier entsteht eine Homepage über die Geschichte, die Technik, die Restauration und die Erhaltung des historischen Linienbusses 417 der Stadtwerke Oberhausen AG (STOAG). Der Mercedes O 305 (Stadtbus SL 1 mit StÜLB-Front) wurde 1986 gebaut und bis 1999 im Linienverkehr eingesetzt. Von 1999 bis 2010 stand er in Diensten der Berufsfeuerwehr Oberhausen und ist seit 2010 in Privatbesitz. Er wird originalgetreu, im Zustand seines Baujahres, restauriert. Seit Mitte 2011 ist er, mit überholtem Getriebe, wieder fahrtüchtig und wird für Schulbusverkehr im Kreis Wesel und für Sonderfahrten eingesetzt. Mittlerweile sind alle erforderlichen Holme im Unterbodenbereich ausgetauscht und die Radkästen sind geschweißt. Letzte Arbeiten an der Entwertersteuerung und an der Inneneinrichtung laufen noch. Die Beschaffung letzter Einzelteile zur originalgetreuen Vervollständigung steht aktuell im Mittelpunkt. Danach bleibt noch die Umlackierung in den Originalzustand, in Elfenbein mit blauer Stoßstange (siehe Grafik), welche aber wohl erst in den Sommerferien 2016 erfolgen wird. Derzeit ist der Bus noch im Lackierungszustand der Feuerwehr (rot mit Schriftzug).

Copyright 2012 - 2016 by Lutz Tebart, Essen